Hintergrund der Galerie-Puyan

Die heutige Galerie Puyan wurde vor mehr als 25 Jahren im Schatten der efeubewachsenen Ruine der Aegidienkirche im Zentrum Hannovers gegründet.

Schon immer waren Orienttepiche und Kelims mittlerer Größe der Schwerpunkt der Galerie. Wegen der beengten Ausstellungsfläche können Großformate nicht in ausreichendem Umfang gelagert, auf Wunsch jedoch jederzeit beschafft und beim Kunden selbst gezeigt werden.

Besonderen Wert haben wir stets auf die meist kleineren Nomadenarbeiten gelegt, die als textile Schmuckstücke in jeder Wohnung einen würdigen Platz finden können.

In den letzten fünf Jahren hat A.Reza Puyan das Angebot stetig erweitert.

Die Galerie Puyan hat sich einerseits den Entwicklungen auf dem Orientteppichmarkt angepaßt, andererseits die bei alten und antiken Teppichen unverändert gültige volkskundliche Tradition und Qualität bewahrt.

Die Basis unserer Galerie ist Zuverlässigkeit, um in langjähriger Zusammenarbeit mit Kunden und Lieferanten bzw. Importeuren Vertrauen aufzubauen und zu erhalten.

[ home ]    [ Lage ]

made by Kai Eckardt
Fon: +49 0177 4668727